Häufig gestellte Fragen

Hier möchten wir Ihnen die am häufigsten gestellten Fragen beantworten. So haben Sie alle Antworten auf einen Blick.

Für den werthaltigen Aufbau einer Sammlung gilt es, wichtige Standards bezüglich Qualität und Erhaltung eines Stückes zu beachten. Die Richtlinien dafür bietet in beiden Fällen der MICHEL-Katalog. Was die Qualität betrifft gibt er den Maßstab an, in welchem Zustand eine Marke sein muss, damit für sie die angegebene Katalognotierung ohne Einschränkung gilt. Von Gebiet zu Gebiet, von der Art wie eine Ausgabe hergestellt wurde, von den Umständen der Zeit usw. kann das leicht variieren. Der MICHEL berücksichtigt diese Umstände und so ist die Definition „einwandfrei“ z.B. für eine schwierig gezähnte Altdeutschland-Marke oder eine durchstochene Inflations-Ausgabe anders als bei einer Bund- oder Berlin-Marke aus den Nachkriegsjahren.
Wir halten uns an diese Standards und liefern bezogen auf das jeweilige Gebiet nur einwandfreie Qualität. Ebenso wichtig ist die klare Aussage zur Erhaltung einer Marke, d.h. postfrisch, mit Falz, gestempelt oder die sonstige Beschaffenheit. Dafür gilt eine eindeutige Sprachregelung und allgemein anerkannte philatelistische Symbole.

= postfrisch mit Originalgummi, wie vom Postschalter geholt
= ungebraucht mit Falz
() = ungebraucht ohne Gummi
= sauber gestempelt
∅ = Philatelistische Entwertung
Ⓢ = Sonderstempel
≈ = Federzugentwertung
= auf Beleg
△ = auf Briefstück

Zur Beschreibung unserer Angebote verwenden wir ausschließlich diese Begriffe und Symbole wie sie die führenden Fachkataloge bei der Notierung einer Ausgabe einsetzen. Damit gehen Sie bei Ihrer Bestellung auf Nummer sicher und erhalten für Ihr gutes Geld ausschließlich hochwertige Sammelstücke.

Ja. Jede Marke wird bei uns im Haus von  unseren Fachleuten begutachtet bevor sie zum Angebot kommt. Obwohl unsere Sammlerstücke über weite Strecken ein Attest oder eine Prüfung eines Sachverständigen haben, wird auch hier von unseren Experten überprüft ob die angegebene Erhaltung und Qualität bestätigt werden kann. Unsere Experten überprüfen zusätzlich ob die Prüfung kompetent ist und zum gegenwärtigen Zeitpunkt zutrifft und ob die Prüfung zum gegenwärtigen Zeitpunkt bestätigt werden kann. Erst dann kommt ein Stück zum Angebot. Bei den wenigen ungeprüften Marken oder Belegen bestätigen unsere Experten die Echtheit.

Sie können alles, was Sie bei uns bestellen, innerhalb von 100 Tagen zurückschicken und bekommen Ihr Geld zurück!

Wir sind täglich von Montag bis Freitag von 9 – 18 Uhr persönlich für Sie erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten können Sie uns jederzeit eine telefonische Nachricht hinterlassen und zusammen mit Fax und E-Mail sind wir damit 24 Stunden für Sie da. Anfragen die uns über diesen Weg erreichen beantworten wir dann schnellstmöglich persönlich.

Sie kaufen ohne Risiko mit voller Rückgabe (Widerrufsrecht) innerhalb von 100 Tagen.

Für den Fall der Fälle, dass Sie mit Ihrer Sendung nicht zufrieden sind, rufen Sie uns Bitte einfach kurz an oder schreiben uns eine E-Mail. Im persönlichen Kontakt finden wir die einfachste und schnellste Lösung für Sie. Ihre Zufriedenheit mit Ihrem neuen Sammlerstück ist uns wichtiger als der reine Verkauf.

  • Briefsendungen können Sie einfach als Einschreiben an uns zurücksenden.
  • Bei Paketsendungen rufen Sie uns Bitte einfach kurz an (das Widerrufsrecht bleibt hiervon unberührt), wir lassen das Paket innerhalb Deutschlands für Sie kostenfrei von der Post abholen oder senden Ihnen ein Rücksendeetikett zu. Aus versicherungstechnischen Gründen bitten wir Sie keine Paketsendungen unfrei an uns zurückzusenden.

Wir übernehmen für Sie den größten Teil der Versand­kosten: Für Porto, Verpackung und Versand Ihrer Bestellung be­rechnen wir nur einen geringen anteiligen Pauschal-Betrag.
Die Versandkostenpauschale innerhalb Deutschland liegt bei 3,95€. Bei Bestellungen über 150€ entfallen diese Kosten innerhalb Deutschlands. Weitere Versandarten und Lieferbedingungen finden sie bei Lieferung & Versand.

Wir verstecken uns nicht hinter Voraus-Schecks oder Nachnahme-Sendungen. Bei uns erhalten Sie alles auf Rechnung oder Vorkasse. Nur bei wirklich großen Summen und wenn Sie uns unbekannt sind, bitten wir beim Erst-Kauf um Vorauszahlung.

WAIGAND Sammlerwelt e.K.

Postbank Nürnberg
IBAN: DE59 7601 0085 0040 0388 52
BIC: PBNKDEFF